Das Digitalisierungscockpit: 10 Disziplinen steuern die Digitalisierung

Das Digitalisierungscockpit: 10 Disziplinen steuern die Digitalisierung

DigitalisierungWie geht es Ihnen, wenn Sie Sich mit der Digitalisierung beschäftigen? Fühlen Sie sich ehr als Dinosaurier oder als Raubtier? Berater und Autoren behaupten, dass Deutschland die digitale Transformation verschläft. Deutschland muss jetzt sofort ganz schnell handeln, sonst steht die Zukunft auf dem Spiel. Sie fordern uns auf, zuerst das Produkt zu digitalisieren und erst dann das Geschäftsmodell. Aber wie digitalisiert man einen Joghurt?

Schlimmer noch: Jeder versteht unter Digitalisierung etwas Anderes. Für die Einen ist es die Entwicklung von mobilen Apps. Für die Anderen die digitale Steuerberatung. Und für wieder Andere der Einsatz von künstlicher Intelligenz. Zu guter Letzt brauchen wir auch noch den richtigen Mindset und eine geeignete digitale Führungskultur.

Und wie sieht es innerhalb der Unternehmen aus? Die IT-Abteilungen sind meistens damit beschäftigt, den bestehenden Zoo an Systemen irgendwie lebendig zu halten und sind chronisch überlastet. Kommt der Vertrieb oder das Marketing mit neuen Ideen sitzt die IT das oft aus. Es ist zum Haare ausreißen.

Mit unserem Digitalisierungscockpit steuern Sie Ihre digitale Zukunft. 

Für die meisten Unternehmen besteht die Digitalisierung aus der richtigen Kombination von 10 digitalen Disziplinen. Genau diese 10 Disziplinen stellt das Cockpit ein. Einmal eingestellt, können Sie am Markt gezielt die notwendigen Produkte und Dienstleistungen kaufen. Sie sagen den Anbietern, was Sie für Ihre digitale Transformation benötigen und nicht umgekehrt. Die Disziplinen sind:

  1. User Experience
  2. Neueste Technik
  3. Märchenerzählung (Storytelling)
  4. Plattform
  5. Prozessoptimierung
  6. Big Data
  7. Künstliche Intelligenz
  8. Internet of the Things
  9. Finanzierung
  10. Datenschutz und -sicherheit

Dabei ist das Cockpit individuell auf Ihr Unternehmen eingestellt. Ein Hersteller von Molkereiprodukten benötigt andere Produkte und Dienstleistungen als eine Bank. Damit stellen Sie sicher, dass Sie kein Geld für unnötigen Schnickschnack ausgeben.

Darüber hinaus hilft Ihnen das Cockpit, Ihre digitale Strategie im Unternehmen zu kommunizieren. Allen Bereichen wird auf einem Blick klar, wie viel Aufwand sie in welche Projekte investieren müssen. Das minimiert Reibereien und Sie können Ihre Mittel auf die wirklich wichtigen Projekte konzentrieren.

Nutzen Sie unser Digitalisierungscockpit und werden Sie vom Gejagten zum Jäger. Mehr Informationen erhalten Sie in unserem kostenlosen eBook, wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden. Oder wir führen im Rahmen unserer Digitalisierungsberatung einen gemeinsamen Strategieworkshop durch.

Weitere Beiträge zum Thema:

Das Digitalisierungscockpit: 10 Disziplinen steuern die Digitalisierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.