Mit Formeln und Symbolen die Benutzerakzeptanz in Salesforce steigern

Mit Formeln und Symbolen die Benutzerakzeptanz in Salesforce steigern

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie deklarativ und ohne Programmierung mit Formeln in Salesforce Symbole anzeigen können. Stellen Sie sich vor, Sie haben ein individuelles Objekt mit dem Namen „Projekt“ in Salesforce angelegt. Dieses Objekt hat eine Auswahlliste „Status“, welche die Werte Grün, Gelb oder Rot annehmen kann. Statt das Wort „Grün“ anzuzeigen möchten Sie ein Ampelsymbol mit einer grünen Ampel anzeigen. Im zweiten Abschnitt erfahren Sie zusätzlich noch, wie Sie eigene Grafiken anzeigen können.

Erstellen eines Formelfelds mit URL der Grafik

Gehen Sie in das Setup von Salesforce zu dem Objekt „Projekt“. In Salesforce Classic Setup->Erstellen->Objekte und klicken Sie dann auf den Namen des benutzerdefinierten Objekts „Projekt“. In Salesforce Lightning Setup->Objektmanager und klicken Sie dann auf den Namen des benutzerdefinierten Objekts „Projekt“.
In Salesforce Classic scrollen Sie dann nach unten, bis sie zu dem Abschnitt „Benutzerdefinierte Felder & Beziehungen kommen“. In Salesforce Lightning klicken Sie in der linken Seitenleiste auf den Abschnitt „Felder & Beziehungen“.
Klicken Sie „Neu“ und wählen Sie anschließend „Formel“ aus.

Formelfeld anlegen

Als Typ für die Formel wählen Sie Text aus. Geben Sie anschließend folgende Formel ein:

Die Formel verwendet drei Funktionen:

  • IMAGE: Die IMAGE-Funktion von Salesforce hat zwei Parameter. Der erste Parameter gibt den relativen Pfad zu einem anzuzeigenden Symbol an. Der zweite Parameter gibt den Alternativtext an, der angezeigt werden soll, wenn das Symbol nicht angezeigt werden kann.
  • CASE: Die CASE-Funktion entspricht einem verschachtelten Wenn/Dann. Der erste Parameter gibt die Variable an, deren Wert abgefragt werden soll. Dann kommen immer Paarweise der Wert, gegen den geprüft wird und der Rückgabewert der Funktion. In dem Beispiel gibt die CASE-Funktion den Wert „/img/samples/light_yellow.gif“ zurück, falls das Statusfeld den Wert „Gelb“ hat.
  • TEXT: Die TEXT Funktion wandelt den Auswahllistenwert „Status__c“ in einen Klartext um, der in der CASE Funktion verwendet werden kann.

Wenn Sie die Formel speichern und das neue Feld in eine Listenansicht aufnehmen, können Sie sich statt des Textes ein Ampelsymbol anzeigen lassen:

Ampelsymbol in Listenansicht

Salesforce hat bereits eine Reihe von Symbolen hinterlegt, die Sie direkt in Ihren Formeln verwenden können. Die Liste der vordefinierten Salesforce-Symbole erhalten sie hier.

Eigene Grafiken verwenden

Wenn Sie eigene Grafiken verwenden möchten, müssen Sie diese zunächst zu Salesforce hochladen. Das geht derzeit nur in Salesforce Classic. Wechseln Sie Ihre Benutzeroberfläche zu Salesforce Classic und wechseln Sie auf die Registerkarte „Dokumente“. Wichtig: Nehmen Sie die Registerkarte „Dokumente“ und nicht (versehentlich) die Registerkarte „Dateien“.
Erstellen Sie zunächst einen neuen Order, in welchen Sie alle von Ihnen hochgeladenen Grafiken speichern wollen.

Neuen Ordner erstellen

Achten Sie darauf, dass der Ordner von allen Benutzern lesend zugreifbar ist.

Ordnerzugriff

Anschließend können Sie in diesem Ordner Dateien (.png, .jpg, .gif, …) hochladen.Neues DokumentHaben Sie die Datei hochgeladen, speichert Salesforce diese mit einer eindeutigen ID ab. Diese ID können Sie in der URL-Zeile des Browsers erkennen.

Datei ID

Merken Sie sich die ID der Datei und erstellen Sie Ihre Formel, welche mit Hilfe der IMAGE Funktion Ihre hochgeladene Datei verwenden soll. Verwenden Sie als Dateinamen für die Grafikdatei folgenden Code: /servlet/servlet.FileDownload?file=<ID der hochgeladenen Datei>. Anstelle des Platzhalters in den spitzen Klammern, setzen Sie die ID der Datei ein, welche Sie gerade hochgeladen haben.

Formel eigene Datei

Das Formelfeld können Sie jetzt auf Detailseiten oder in Listenansichten anzeigen. Das Ergebnis sieht wie folgt aus:

Ergebnis Grafikformeln

Weitere Beiträge zum Thema:

Mit Formeln und Symbolen die Benutzerakzeptanz in Salesforce steigern
Tags:                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Download Digitalisierungscockpit